Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Medizinische Fakultät Mannheim
Studium Kontakt, Postanschrift, Impressum Volltext-Suche, E-Mail-Suche, Datenbank-Suche Sitemap  
Universität Heidelberg  >  Fakultäten  >  Medizinische Fakultät Mannheim  > Studium  >

MaReCuM Humanmedizin

Seit WS 2006/2007 ist die Medizinische Fakultät Mannheim eine Vollfakultät, an der das komplette Medizinstudium vom ersten Semester bis zum Abschlussexamen absolviert werden kann. Mit dieser Entwicklung geht die Einrichtung eines Modellstudienganges einher: Das Mannheimer Reformierte Curriculum Medizin, MaReCuM.

Fächerübergreifende Lehre, integriertes Studium

MaReCuM gliedert sich in einzelne Lehr- und Lernmodule. Klassische Fachgrenzen werden dabei durchbrochen, im Mittelpunkt stehen Themen, Organe, Krankheiten. Dem entspricht eine enge Verzahnung von klinischer Wissenschaft, Grundlagenforschung und Lehre am eigens für MaReCuM geschaffenen CBTM (Centrum für Biomedizin und Medizintechnik Mannheim).

Neigungsorientierte Ausbildung

MaReCuM bietet die Möglichkeit, schon während der Ausbildung zusätzliche Qualifizierungsschwerpunkte zu setzen. Diese neigungsorientierte Studienausrichtung ist bundesweit einmalig.

Vermittlung von ärztlichen Kernkompetenzen

Im Medizinstudium geht es vor allem um die gezielte und fundierte Vermittlung ärztlicher Fähigkeiten und Kompetenzen. Um Qualität und Ziele der Ausbildung transparenter zu gestalten, hat das MaReCuM-Konzept grundlegende Kernkompetenzen fest definiert:

  • Erkennen und Behandeln von Krankheiten, Befähigung zur Problemlösung
  • Kommunizieren mit Patienten, Angehörigen und Kollegen
  • Arbeiten im Team zum Wohle des Patienten mit Kollegen, Pflegenden, Physiotherapeuten, Sozialarbeitern
  • Kenntnisse der Gesundheits- und Krankenversorgung und Berücksichtigung gesundheitsökonomischer Auswirkungen ärztlichen Handelns
  • Professionelles Handeln, d.h. die eigene Arbeit unter fachlichen und ethischen Aspekten kritisch reflektieren
  • Einsatz für die Prävention und die gesundheitlichen Belange der Patienten
  • Erarbeitung und Analyse wissenschaftlicher Evidenzen, Fähigkeit zum selbstständigen Erforschen sowie die Bereitschaft zum lebenslangen Lernen
  • Informationen zu den Studienphasen:

    Wichtig: Für Gruppeneintragung im 1., 3. und 4. Studienjahr sowie das Wahlfach müssen Sie sich anmelden! Bitte nutzen Sie dafür die

  • Anmeldeseite
  • Infos

    ....

    Besucherzähler Einbauen
    22014