► EndNote Web

EndNote Web

Seit 2007 gibt es EndNote Web - die webbasierte Version. Als Studierender der Universität Heidelberg kannst Du Dir einen Account anlegen. Dafür ist eine Registrierung bei myendnoteweb notwendig. Jedes weitere Login erfolgt mit der von Dir angemeldeten E-Mail-Adresse und Passwort.

Nach dem Login findet sich am oberen Seitenrand der Link "My EndNote Web", über den Du in Dein Account gelangst. EndNote wird vom selben Anbieter angeboten, der das Web of Knowledge betreibt: daher kannst Du dich auch über das Web of Knowledge anmelden.

Mit der Web-Version kannst du ähnlich komfortabel wie mit der zu installierenden Version arbeiten: Literaturstellen in Gruppen verwalten, Dateianhänge verwalten, Literaturverzeichnisse in verschiedenen Formaten erstellen, den direkten Import aus PubMed nutzen, CWYW-Plugin funktioniert mit EndNote Web und das gemeinsame Arbeiten mit Studienkollegen ist problemlos möglich. Auch die Synchronisierung der Referenzen mit der Desktopversion ist möglich. Da die persönliche Literatursammlung als geschütztes Verzeichnis im Web geführt wird, kannst Du von jedem internetfähigen Computer zugreifen, Deine Daten ergänzen und bearbeiten.

► Übersicht der Funktionen von EndNote Web: