Sie befinden sich hier

Inhalt

SciFlow: Testphase für neue Schreib- und Publikationssoftware

Liebe NutzerInnen,

ab sofort erhalten Studierende und Forschende über uns testweise Zugriff auf die neue online Schreib- und Publikationssoftware SciFlow. Es handelt sich hierbei um eine kollaborative Webapplikation, die entwickelt wurde, um Forschenden und Studierenden Zeit und Aufwand zu ersparen.

Was bietet SciFlow?

  • mehrere Autoren können zeitgleich an einem Text arbeiten.
  • Referenzen können aus unterschiedlichen Literaturverwaltungssystemen importiert werden.
  • Word- und LaTeX-Nutzer können gemeinsam an einem Dokument arbeiten.
  • Es sind einige vordefinierte Journal-Templates mit den dazugehörigen Zitierstilen vorhanden. 
  • Die erstellten Dokumente können im Word-, LaTeX sowie PDF-Format oder als ZIP-Datei exportiert werden.

Die Testphase läuft bis zum 31.03.21. Registrieren können Sie sich über die SciFlow-Startseite der Medizinischen Fakultät Mannheim. Weitere Informationen (auch zur Registrierung) finden Sie auf der Bibliotheksseite.

Zum Start der Testphase werden zwei Online Seminare via Zoom angeboten, über die Links gelangen Sie zu der jeweiligen Anmeldeseite:

27.10.20 | 14-15 Uhr: SciFlow-Webinar für Studierende

29.10.20 | 14-15 Uhr: Webinar for Researchers (in English)
 

Feedback zu Ihren Nutzungserfahrungen und ob Sie die weitere Lizenzierung für sinnvoll halten, ist nicht nur willkommen, sondern ausdrücklich erwünscht. Nur wenn wir von Ihnen aus erster Hand eine Rückmeldung erhalten, können wir angemessen über eine Lizenzierung entscheiden.
Für Feedback oder Fragen melden Sie sich gerne unter bibliothek@remove-this.medma.uni-heidelberg.de oder 0621/383-3710.

Kontextspalte