Sie befinden sich hier

Inhalt

Regina Wendlinger, M.Sc.

Regina Wendlinger studierte Psychologie an den Universitäten München (B.Sc.) und Mannheim (M.Sc.). Schwerpunkte ihres Studiums bildeten Module in der klinische und kognitiven Psychologie sowie der Gesundheitspsychologie. Während des Bachelorstudiums war sie als studentische Hilfskraft am Institut für Ausbildungsforschung in der Medizin des Universitätsklinikums München tätig.

Als wissenschaftliche Hilfskraft unterstützte sie am MIPH seit April 2019 Projekte zur Stärkung der Frühen Hilfen in Mannheim, zur Lehrforschung sowie die Evaluation eines Projekts zur Kultursensiblen Sprachassistenz.

Nach ihrem Abschluss im November 2020 wurde sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin übernommen. Hier arbeitet sie nun weiter in der Projektevaluation sowie der Lehrkoordination.

Kontextspalte