Sie befinden sich hier

Inhalt

Core Facilities

Für eine moderne biomedizinische Forschung ist der Zugang zu anspruchsvollen Technologien unabdingbare Voraussetzung. Um diesen Anspruch erfüllen zu können, ist die gemeinsame Nutzung von personellen und apparativen Ressourcen sowie der zentrale Aufbau der notwendigen methodischen Expertise unverzichtbar. Core Facilities sind daher Teil einer modernen Forschungsinfrastruktur geworden und tragen entscheidend zum Erfolg der Forschung bei. Zum einen bieten sie den Arbeitsgruppen direkten Zugriff auf neueste Anwendungen und Methoden, zum anderen gewährleisten sie auf der Basis entsprechender Nutzungs- und Managementkonzepte einen effektiven Einsatz der Ressourcen.

Core Facilities erfüllen mehrere strategisch wichtige Aufgaben der Fakultät. Einerseits sollen sie in den thematisch wichtigen Bereichen eine modernste technische und operative Plattform bieten mit effektiver und qualitätsgesicherter Nutzung für alle Interessenten, andererseits sollen sie als zentrale Infrastruktur selbst zum Instrument der strategischen Weiterentwicklung der Forschungsschwerpunkte und deren assoziierten Kernthemen werden.