Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Medizinische Fakultät Mannheim
Sektion experimentelle Orthopädie und Unfallchirurgie Kontakt, Postanschrift, Impressum Volltext-Suche, E-Mail-Suche, Datenbank-Suche Sitemap  
Universität Heidelberg  >  Fakultäten  >  Medizinische Fakultät Mannheim  > Sektion experimentelle Orthopädie und Unfallchirurgie  >

Sektion experimentelle Orthopädie und Unfallchirurgie




Trenn-Dünnschliff-Histologie

Dr. rer. nat. Dipl.-Biol. Barbara Schneider-Wald
Tel.: 0621 / 383 - 4844
Fax: 0621 / 383 - 4549
E-Mail: barbara.schneider@medma.uni-heidelberg.de


Erstellung von histologischen Knochenpräparaten mit einliegenden Metallen, Keramiken oder anderen Materialien aus der Endoprothetik und aus dem technischen Bereich.


Geräte

Bandsäge Macro Typ 36 (Fa. Exakt)
Bandsäge Standard Typ 30 (Fa. Exakt)
Kreissäge MCP Typ 60 (Fa. Exakt)
2 Mikroschleifsysteme (Fa. Exakt)
Mikrotom mit oszillierendem Messer (Leica VT1000S)
Hartschnittmikrotom (Leica RM2155)


Laborausstattung

Präparation von Knochen und Geweben, Einbettung in MMA, Histologische (Masson - Goldner, HE u. a.) und immunhistologische Färbungen. Mikroskopische Einrichtung mit digitaler Bildauswertung (Histomorphometrie) Faxitron Röntgeneinrichtung für Kontakt und Mikroradiographie

Schwerpunkte

Histologische Schnitte
Schliffe