Sie befinden sich hier

Inhalt

Pressemitteilung

12.06.2018

Teddybärkrankenhaus lädt Kinder ein

am 19. und 20. Juni, von 9 bis 15 Uhr, im Unteren Luisenpark

Auch in diesem Jahr kümmern sich die Teddydocs wieder liebevoll um die Anliegen von Kuscheltieren, die die Kinder in die Sprechstunde des Teddybärkrankenhauses (TBK) bringen. Das TBK ist ein Projekt der Mannheimer Medizinstudierenden. Es dient dazu, Kindern spielerisch den Ablauf eines Arztbesuches näher zu bringen und ihnen dabei ihre Angst zu nehmen. Stethoskop, Reflexhammer, MRT und CT - keine Mühen werden gescheut, den kleinen Patienten zu helfen.

Die Kinder erwartet außerdem ein Operationssaal, in dem an OP-Teddy Bruno jegliche Art von operativem Eingriff durchgeführt werden kann. Für die kleinen Besucher, die dabei assistieren möchten, stehen OP-Hauben und Mundschutz bereit. Die Station zur Gesundheitserziehung vermittelt mit zahlreichen Spielen ein Gefühl für gesunde Ernährung. Dank einer Spende von Alnatura steht eine große Auswahl an frischem Obst und Gemüse zur Verfügung, das nicht nur gesund ist, sondern auch gut schmeckt. Die Kinder können zudem einen echten Rettungswagen von innen erkunden, an der Station des DRK spielerisch das Absetzen von Notrufen üben und sich in der Hüpfburg austoben.

Das Teddybärkrankenhaus wird vom Technischen Hilfswerk (THW) und dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) tatkräftig unterstützt. Schirmherren sind Dr. Ulrike Freundlieb, Gesundheitsbürgermeisterin der Stadt Mannheim, und Professor Dr. Horst Schroten, Direktor der Kinderklinik der UMM.

Teddybärkrankenhaus
am (Di) 19. und (Mi) 20. Juni 2018
von 9 bis 15 Uhr
im Unteren Luisenpark Mannheim

Für die Vertreter der Medien
Für Fragen und Interviews stehen die Teddydocs der Medizinischen Fakultät Mannheim gerne zur Verfügung.
Ansprechpartnerin: Chiara Middel, unter chiara.middel@gmx.de

Prof. Dr. Horst Schroten wird das Teddybär­krankenhaus am Dienstagmorgen, 19. Juni, besuchen, Dr. Ulrike Freundlieb am Mittwoch, 20. Juni, von 11:30 bis 12:30 Uhr.

Weitere Informationen...
... auf der Homepage des TBK unter www.teddybaerkrankenhaus-mannheim.de

Eifrige Assistenten bei der Teddy-OP

Kontextspalte