Sie befinden sich hier

Inhalt

Pressemitteilung

25.06.2018

FOCUS: 15 ‚Top Mediziner‘ an UMM

Am Universitätsklinikum Mannheim hat das Magazin FOCUS Gesundheit 15 Ärzte als „Top Mediziner 2018“ auf ihrem jeweiligen Fachgebiet ausgezeichnet.

Vor allem bei der Behandlung von Krebserkrankungen ist die ärztliche Versorgung an der UMM laut FOCUS „top“: Acht der 15 Ärzte wurden für ihre Leistungen in der Krebstherapie ausgezeichnet. Aber auch die innere Medizin und die Orthopädie der UMM sind mit mehreren Auszeichnungen auf der renommierten Arztliste vertreten.  

Für die Auszeichnung „Top Mediziner“ wertet FOCUS Empfehlungen und Beurteilungen von Fachkollegen und Patienten sowie Selbsthilfegruppen aus. Außerdem berücksichtigt das Gesundheitsmagazin wissenschaftliche Publikationen und Zertifikate.

An der UMM ausgezeichnet wurden:

  • Prof. Dr. med. Martin Borggrefe: Kardiologie
  • Prof. Dr. med. Sergij Goerdt: Hautkrebs
  • Prof. Dr. med. Ralf-Dieter Hofheinz: Tumoren des Verdauungstrakts
  • Prof. Dr. med. Wolf-Karsten Hofmann: Leukämie / Lymphome
  • Prof. Dr. med. Peter Hohenberger: Tumoren des Verdauungstrakts
  • Prof. Dr. med. Georg Kähler: Gastroskopie
  • Prof. Dr. med. Michael C. Knorz: Refraktive Chirurgie / Katarakt
  • Prof. Dr. med. Bernhard Krämer: Bluthochdruck
  • Prof. Dr. med. Maurice Stephan Michel: Urologische Tumoren
  • Prof. Dr. med. Michael Platten: Hirntumoren
  • Prof. Dr. med. Thomas Schaible: Neonatologie
  • Prof. Dr. med. Hanns-Peter Scharf: Hüftchirurgie, Kniechirurgie
  • Prof. Dr. med. Marc Sütterlin: Brustkrebs / Gynäkologische Tumoren
  • Prof. Dr. med. Jochen Sven Utikal: Hautkrebs
  • Prof. Dr. med. Frederik Wenz: Strahlentherapie
Top Krankenhaus

Die UMM ist "FOCUS Top Nationales Krankenhaus"

Kontextspalte