Sie befinden sich hier

Inhalt

Alina Stegmeier

Alina Stegmeier, Jahrgang 1998, absolvierte nach dem Abitur ein „Freiwilliges Kulturelles Jahr“ am Liceo Polivalente San Nicolás in Chillán, Chile, wo sie erste Erfahrungen als Lehrerassistenz machen durfte. Sie ist kulturell und lokalpolitisch engagiert; seit 2016 im Jugendbeirat und seit 2018 im Vorstand des Stadtjugendrings Mannheim, wo sie ehrenamtlich Projekte zum Thema Kinder- und Jugendbeteiligung leitet. Seit dem HWS 2017/2018 studiert sie Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim.

Ihr Interesse an gesundheitsfördernden Aspekten bei der Entwicklung städtebaulicher Maßnahmen setzte sie z.B. bei Jugendbeteiligungsworkshops der Stadt Mannheim um und motivierte sie für eine Tätigkeit im Bereich Public Health. Seit November 2017 unterstützt sie als wissenschaftliche studentische Hilfskraft die Projekte am MIPH.

Alina spricht fließend Englisch, Französisch und Spanisch.

Aufgabenbereiche / Projekte

  • Kreative mediale Umsetzung von medizinischen Lehrinhalten
  • Einpflegen von Daten in die Lernplattform Moodle
  • Ansprechpartnerin für akademische Lehrpraxen
  • Unterstützung bei der Koordination & Organisation von Klausuren & Protokollieren mündlicher Prüfungen für Medizinstudierende

Kontextspalte