Sie befinden sich hier

Inhalt

Jana Lindenthal

Jana Lindenthal ist seit Mai 2019 als Doktorandin im Querschnittsbereich Jugend und Gesundheit unter der Leitung von PD Dr. Katharina Diehl tätig. In ihrer Promotion beschäftigt sie sich mit gesundheitsrelevanten Lebensstilveränderungen beim Wechsel von der Schule an die Universität.

Derzeit studiert sie Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg und befindet sich im klinischen Abschnitt des Studiums.

Neben dem Studium engagiert sie sich in den Arbeitskreisen „Aufklärung gegen Tabak“ und „Aufklärung Organspende“.

 

Projekte

  • Dissertation zum Thema „Veränderungen im gesundheitsrelevanten Risikoverhalten im Zuge der Transition von der Schule auf die Hochschule: Anwendung der Methode des biografischen Mappings“

Kontextspalte