Sie befinden sich hier

Inhalt

Mannheimer Pathologie im Wandel der Zeit

Mittwoch, 18.07.2018, 18:00 Uhr

Ort: MARCHIVUM, Archivplatz 1, 68169 Mannheim, Friedrich-Walter-Saal (6.OG)

Der Umgang mit dem Tod ist ein sensibles und unverändert aktuelles Thema. Dr. Julia Stifter zeichnet in ihrem Buch "Mannheimer Pathologie im Wandel der Zeit" die Entwicklung der Pathologie in Mannheim seit 1902 nach. Das Buch baut auf der Dissertationsarbeit auf, die Dr. Stifter 2014 als Absolventin des Medizinstudiengangs an der Medizinischen Fakultät Mannheim veröffentlichte. Vor dem stadtgeschichtlichen Hintergrund beleuchtet die Autorin Obduktionszahlen und Haupttodesursachen. Die ausgewerteten Obduktionsbücher spiegeln Diversität und Wandel tödlicher Krankheiten in der modernen Gesellschaft wider.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Marchivum Mannheim.

[Zurück]

Kontextspalte