Startseite Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

LOGO

Tagung der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie e.V.

15. Juni 2016

Vom 16. bis 19. Juni 2016 findet die Tagung der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie e.V. (DEGRO) in Mannheim statt.

Besonderheit: Studierende der Medizinischen Fakultät Mannheim können kostenlos an der Tagung teilnehmen.

Website der Tagung

Abgelegt unter: Klinische Praxis, Studium

Endnote-Kurs 24.06.

14. Juni 2016

Wenn die Menge der Literaturangaben wächst, hilft Ihnen das Literaturverwaltungsprogramm EndNote den Überblick zu behalten. 

Der EndNote Kurs der Bibliothek zeigt, wie Sie eigene Literaturrecherche-Ergebnisse in bibliographischen Datenbanken organisieren und diese bei der Erstellung von Publikationen unterstützend nutzen können.

Folgende Inhalte behandelt der Kurs im Einzelnen:

  • Aufbau von EndNote Bibliotheken und References
  • Bearbeiten / Erstellen neuer References
  • Verwalten von PDF-Dokumenten in EndNote
  • Suche in EndNote Bibliotheken
  • Erstellen / Ausdrucken von Literaturlisten
  • Erstellen und Modifizieren von Styles
  • Verbindungen zu externen Datenbanken: direkte und indirekte, mit Import der Suchergebnisse
  • Bearbeitung von Word Dokumenten via EndNote
  • Einfügen von Abbildungen und Tabellen in Word Dokumente

Der Kurs findet am 24.06.2016 von 10:15-12:15 Uhr in L-18 statt.
Die Anmeldung erfolgt wie bei allen Kursen über die Kursseite.

Abgelegt unter: Literaturverwaltung

Zeitschriftenauslage umgezogen

10. Juni 2016

Damit Sie mehr Stauraum für Ihre Jacken und Taschen haben, wird am Montag, dem 13.06. ein neues Garderobenregal montiert. 

Deswegen ist die Zeitschriftenauslage neben das Abholregal umgezogen. Dort befindet sich nur die aktuellste Ausgabe einer Zeitschrift. Ältere, ungebundene Hefte werden künftig am zugehörigen Standort  im Regal stehen.

Die Flyer und Magazine der Fachschaft finden Sie jetzt neben dem Druckerraum.

Abgelegt unter: Zeitschriften / E-Journals

AWMF: Aktuelle Leitlinieninfos

Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) meldet aktuell zu S1-, S2- und S3-Leitlinien:
Abgelegt unter: Klinische Praxis

Web of Science-Kurs 20.06.

9. Juni 2016

 

Die Bibliothek bietet am 20. Juni 2016 einen Kurs über die Datenbank Web of Science an.

Der Kurs ist eine nützliche Ergänzung zur Literaturrecherche in den Medizindatenbanken. Der Mehrwert dabei ist u.a., dass auch die Referenzen der Publikationen durchsucht werden. Web of Science ist auch ein wertvolles Instrument, um den „Impact Factor“ der Publikationen und der Autoren anhand der Zitationen zu messen. Diese zwei Aspekte stehen bei der Lehrveranstaltung im Vordergrund.

Der Kurs ist als Workshop konzipiert und modular aufgebaut, um auch auf die besonderen Interessen der Kursteilnehmer eingehen zu können. Grundsätzlich werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Effiziente Thematische und Autorensuche
  • Anwendung und Nutzen von Zitationsanalysen
  • Journal Citation Reports und Impact Factor
  • Pflege der eigenen Referenzen mit “Researcher ID”
  • Verwaltung von Suchtreffern mit Endnote

Der Kurs findet am 20.06.2016 von 15:30-17:00 Uhr in L-18 statt.
Die Anmeldung erfolgt wie bei allen Kursen über die Kursseite.

Kurs: PubMed & Cochrane Library

7. Juni 2016

Am 15.06.2016 findet von 15:30-17:00 Uhr in der Bibliothek in Haus 42, PC-Pool, ein Recherchekurs für PubMed und Cochrane Library statt. 

Dieser richtet sich an DoktorandInnen und Interessierte, die Ihre Grundkenntnisse in der Literatursuche nach biomedizinischen Aufsätzen (und Büchern) vertiefen wollen.

Die TeilnehmerInnen erhalten weiterführende Informationen zur Literatursuche in den Datenbanken PubMed und Cochrane Library. Bei Bedarf wird auch die Literatursuche nach Büchern behandelt.

  • Suchstrategie mit Boolschen Operatoren
  • Medical Subject Headings (MeSH)
  • Durchführung von Suchbeispielen
  • Überprüfung der Ergebnisse
  • Suche nach klinischen Studien
  • Suche nach Ressourcen der evidenzbasierten Medizin

Über unsere Homepage können Sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Abgelegt unter: Datenbanken, Literaturrecherche

OA-Publizieren Universität Heidelberg

6. Juni 2016

Am 07. Juni gibt es an der Universitätsbibliothek Heidelberg eine Informationsveranstaltung zum Thema: “Open Access Publizieren: Aktuelle Entwicklungen und Angebote der Universitätsbibliothek”

Dabei werden folgende Services vorgestellt:

  • Open Access als Publikationsmodell
  • Publikationsstrategien
  • Anforderungen von Drittmittelgebern
  • Rechtliche Rahmenbedingungen und Open Content Lizenzen
  • Angebote für WissenschaftlerInnen der Universität Heidelberg

Termin: 7.6.2016, 17:15-18:45
Ort: Hauptbibliothek Altstadt, Schulungsraum Ost
Anmeldung: Es wird um Anmeldung über die Webseiten des internen Bildungsprogramms der Universität gebeten.

 

Abgelegt unter: Open Access, UB Heidelberg

Neu im Regal!

3. Juni 2016

Klein, Reinhold: 50 wichtigsten Fälle Allgemeinmedizin.
Elsevier, Urban & Fischer, 2. Auflage, 2016 

Das Buch steht im Fachbuchbestand G 1b und in der Lehrbuchsammlung unter Int 180/2.
//zum Online-Katalog

Facharztprüfung Innere Medizin.
Elsevier, Urban & Fischer, 5., aktualisierte Auflage, 2016 

Das Buch steht im Fachbuchbestand G 1b.
//zum Online-Katalog

Internistische Therapie 2016/2017.
München, Elsevier, Urban & Fischer, 21. Auflage, 2016 

Das Buch steht im Fachbuchbestand G 3a.
//zum Online-Katalog

Non-Alzheimer’s and Atypical Dementia.
Wiley Blackwell, 2016 

Das Buch steht im Fachbuchbestand L 6d.
//zum Online-Katalog

  • Sollten Sie ein hier vorgestelltes Buch trotz Status “ausleihbar” nicht im angegebenen Regal finden, steht es vermutlich in unserem Neuerwerbungsregal. Auch von dort können Sie sich die Bücher nehmen und ausleihen.
  • Über Neuerwerbungen können Sie sich per RSS-Feed informieren lassen.
Abgelegt unter: Bücher / E-Books

AWMF: aktuelle Leitlinieninfos

2. Juni 2016

Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) meldet aktuell zu S1-, S2- und S3-Leitlinien:

 

Unsere Linktipps zu Leitlinien

Abgelegt unter: Klinische Praxis

Bildschirmerhöhungen

1. Juni 2016

Die Bibliothek hat drei Bildschirmerhöhungen angeschafft. Diese können bei Bedarf an der Theke entliehen und anschließend wieder zurückgebracht werden.

 

 

Abgelegt unter: Bibliothek

« Vorherige SeiteNächste Seite »

Powered by WordPress