Sie befinden sich hier

Inhalt

Anca Bolbos

Anca Bolbos studiert seit dem Wintersemester 2013/2014 an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg Humanmedizin und schloss ihr erstes Staatsexamen (M1) 2015 erfolgreich ab. Im ersten Jahr ihres klinischen Abschnitts nahm sie die Arbeit als Doktorandin am MIPH bei Prof. Dr. Schneider auf.

Überdies engagierte sie sich vor dem Studium u.a. im Schulsanitätsdienst sowie bei der Nachmittagsbetreuung der freiwilligen Ganztagsschule. Derzeit ist sie am Mentorenprogramm der Medizinischen Fakultät und am Arbeitskreis des Teddybär-Krankenhauses der Medizinischen Fakultät Mannheim beteiligt.

Projekte

  • Dissertation zum Thema "Kann die Wohnumgebung gesundheitliche Ungleichheiten verstärken? Überprüfung der Deprivation-Amplification-Hypothese in einer deutschen Großstadt"

Kontextspalte