Sie befinden sich hier

Inhalt

HiWi-Börse

Studienzentrum der II. Medizinischen Klinik

Die Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg sucht für das Studienzentrum der II. Medizinischen Klinik (Direktor: Prof. Dr. Matthias Ebert) zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zwei Jahre eine studentische Hilfskraft im Umfang von sechs Stunden pro Woche.

Im Südwestdeutschen Studienzentrum der II. Medizinischen Klinik werden zahlreiche klinische Studien mit neuesten Wirkstoffen und Prüfmedikamenten durchgeführt. Studienschwerpunkte sind die Translationale Studie im Rahmen des PROMISE-Projektes und Therapiestudien bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, in der gastrointestinalen Onkologie und in der Hepatologie.

  • Aufgaben

    Ihre Aufgabe wird es sein, bei der Dokumentation von Klinischen Studien mitzuhelfen und die Datenbank der onkologischen Studie PROMISE zu betreuen. Es sind ein bis zwei Termine pro Woche geplant, an denen Sie zeitlich verfügbar sein müssten.

  • Anforderungen
    • gute Organisationsfähigkeit und Flexibilität
    • Kenntnisse der Medizinischen Terminologie
    • Interesse an klinischen Studien und langfristige Mitarbeit in der Studienambulanz
  • Angebot

    Ihr Einsatz wird nach Vergütungssatz für studentische Hilfskräfte mit 10,03 Euro/ Stunde vergütet.

Wir stehen für Chancengleichheit. Für Informationen und Fragen in fachlicher Hinsicht steht Ihnen gerne der Leiter des Studienzentrums, Ralf Jesenofsky, Telefon 0621/383-4010 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bitten wir Sie, Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an  sekretariat.med2@remove-this.umm.de zu schicken.

Onlineredaktion Universitätsklinikum

Die Abteilung Unternehmenskommunikation und Marketing sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Aushilfskraft für die Online-Redaktion im Umfang von 6 bis 8 Stunden pro Woche.

  • Aufgaben
    • Eigenständige Pflege von Internet- und Intranet-Seiten im Content-Management-System TYPO3
    • Mitarbeit bei der inhaltlichen und gestalterischen Redaktion von Internet- und Intranet-Seiten
    • Mitarbeit bei Aufbau und Betreuung von Social Media Aktivitäten (Facebook)
    • Redigieren von medizinischen Fachtexten für die Zielgruppe Patienten
  • Anforderungen
    • Erste Erfahrungen in der Arbeit mit Content-Management-Systemen (vorzugsweise TYPO3)
    • Erste Erfahrungen in der Redaktion von Online- oder Offline-Medien, den Tätigkeiten einer PRAgentur oder der Öffentlichkeitsarbeit
    • Grundkenntnisse in der Bildbearbeitung (Photoshop, GIMP, etc.)
    • Erfahrungen im Umgang mit Social Media (Faceboook)
  • Angebot
    • Intensive Einarbeitung in allen Bereichen der Online-Redaktion
    • Langfristige Mitarbeit zur eigenen beruflichen Weiterentwicklung
    • Möglichkeit, spannende Online-Projekte eigenständig umzusetzen
    • Teamwork, Kreativität und Know-how im Zukunftssektor Online-PR

Bewerben Sie sich mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bei Dirk Schuhmann, dem Leiter Unternehmenskommunikation und Marketing Universitätsklinikum Mannheim.

Telefon: 0621/383-3549
dirk.schuhmann@remove-this.umm.de

ZI – Public Mental Health

In der Abteilung für Public Mental Health (Leitung Prof. Dr. Ulrich Reininghaus) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Studentische Hilfskraft – Public Mental Health (m/w/d) für 40 Std./Monat.

In der neu etablierten Abteilung sollen Erkenntnisse aus der sozialen Epidemiologie translational für die psychiatrische Versorgung generiert und nutzbar gemacht werden, mit der übergeordneten Zielsetzung die Resilienz und öffentliche psychische Gesundheit (Public Mental Health) zu fördern. Im Rahmen unserer EMOCOMPASS Studie, einer randomisierten kontrollierten Studie zur Förderung von Resilienz bei Jugendlichen mit psychischen Gesundheitsproblemen suchen wir eine studentische Hilfskraft.

  • Aufgaben
    • Teilnehmer-Rekrutierung / Terminvergabe
    • Durchführung studienrelevanter Diagnostik
    • Dateneingabe, Datenbankpflege
  • Anforderungen
    • Studium der Humanmedizin (nach Physikum) oder der Psychologie (Masterstudium)
    • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule
    • gute PC-Kenntnisse
    • einfühlsamer Umgang mit Probanden / Patienten
    • zuverlässiges, selbstständiges sowie eigenverantwortliches Arbeiten
  • Angebot
    • eine interessante Tätigkeit in einem Klinikum und führenden Forschungsinstitut
    • eine offene und wertschätzende Teamkultur
    • gute Erreichbarkeit und zentrale Lage im Herzen von Mannheim
    • eine Vergütung nach den Richtlinien des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Isabell Pätzold / Anita Schick wenden (Tel. 0621/1703-1932). Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 01.05.2019 über unser Online-Karriereportal auf www.zi-mannheim.de.

Zentralinstitut für seelische Gesundheit

Das ZI sucht immer wieder studentische Hilfskräfte, derzeit zum Beispiel

  • Studentische Hilfskraft für das Schlaflabor
  • Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w) - Klinische Forschergruppe 256

Stellenmarkt ZI

Kontextspalte