Sie befinden sich hier

Inhalt

Medizinische Fakultät Mannheim

Prof. Dr. Jörg Hacker spricht am 5. März um 17 Uhr über die Herausforderung durch das Genwerkzeug CRISPR-Cas. Anschließend wird nach längerer Pause wieder die Hans Martini-Medaille der MedMa verliehen. mehr...

Studierende der Medizinischen Fakultät Mannheim sind an einer deutschlandweiten Premiere beteiligt. Seit dem 6. Februar erhebt ein Team aus Studierenden an der Universitätsmedizin Mannheim Daten für die klinische Studie PATRONUS. mehr...

Die Mannheimer Interprofessionelle Ausbildungsstation hat schon für einige Aufmerksamkeit gesorgt. Jetzt sind alle Informationen, Projektpartner, Links, Bilder und das MIA-Video auf einer Seite versammelt. mehr...

Videos

Cantomanie – Der Medizinerchor
MaReCuM: Interprofessionelles Lernen
MaReCuM: Vorbereitungswochen
Mannheimer Interprofessionelle Ausbildungsstation MIA
MaReCuM: Erste Wahl
Promotionsfeier 2017

Forschungsschwerpunkte

Medizintechnologie
Onkologie
Translationale Neurowissenschaften
Vaskuläre Biologie & Medizin

Exzellent studieren

In Mannheim erwartet Sie einer der modernsten Medizinstudiengänge in Deutschland: Das Mannheimer Reformierte Curriculum für Medizin und Medizinnahe Berufe, kurz MaReCuM. 


Die kompakte Zahl von 220 Studierenden pro Jahrgang macht MaReCuM zu einem Studiengang mit exzellenter persönlicher Betreuung.


Bei MaReCuM werden klassische Fachgrenzen durchbrochen, im Mittelpunkt stehen Themen, Organe, Krankheiten.


MaReCuM
bietet die Möglichkeit, schon während der Ausbildung zusätzliche Qualifizierungsschwerpunkte zu setzen.