Sie befinden sich hier

Inhalt

Medizinische Fakultät Mannheim

In Heidelberg verteidigte Martin Luther Luther seine neue Lehren erstmals außerhalb Wittenbergs. Das Studium Generale am 25. Oktober bietet einen frischen Blick auf die Reformation. Prof. Dr. Johannes Ehmann vom Theologischen Seminar der Universität Heidelberg hält den Vortrag. mehr...

Wer in Mannheim Medizin studiert, wird hervorragend ausgebildet. Von 31 deutschen Medizinstudiengängen belegten die MaReCuM-Studierenden in diesem Jahr den zweiten Platz, mit einem hauchdünnen Rückstand auf Heidelberg. mehr...

Videos

MaReCuM: Erste Wahl
Tag der Lehre: Digitalisierung
Promotionsfeier 2017

Forschungsschwerpunkte

Medizintechnologie
Onkologie
Translationale Neurowissenschaften
Vaskuläre Biologie & Medizin

Exzellent studieren

In Mannheim erwartet Sie einer der modernsten Medizinstudiengänge in Deutschland: Das Mannheimer Reformierte Curriculum für Medizin und Medizinnahe Berufe, kurz MaReCuM. 


Die kompakte Zahl von 220 Studierenden pro Jahrgang macht MaReCuM zu einem Studiengang mit exzellenter persönlicher Betreuung.


Bei MaReCuM werden klassische Fachgrenzen durchbrochen, im Mittelpunkt stehen Themen, Organe, Krankheiten.


MaReCuM bietet die Möglichkeit, schon während der Ausbildung zusätzliche Qualifizierungsschwerpunkte zu setzen.