Sie befinden sich hier

Inhalt

Medizinische Fakultät Mannheim

Spitzenplätze bei M1 und M2

Wer in Mannheim Medizin studiert, wird hervorragend ausgebildet. Das belegen die aktuellen Spitzenplätze bei M1 und M2. Bei der deutschlandweiten Prüfung belegten die Mannheimer im M1 den zweiten Platz von 36 Fakultäten, beim M2 den fünften Platz. mehr

Big Data erkennt Sepsis

Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät Mannheim haben einen Algorithmus entwickelt, der die Patientendaten ständig überwacht und bei einer drohenden Sepsis früher Alarm schlagen soll. Durch Sepsis ausgelöstes Organversagen ist die Haupt-Todesursache auf Intensivstationen. mehr

Neue Räume für das Thesima

Seit zehn Jahren haben Medizinstudierende des Modellstudiengangs MaReCuM die Möglichkeit, sich im Lernkrankenhaus TheSiMa realistisch auf den Berufsalltag vorzubereiten. Das erfolgreiche Angebot wird nun noch besser: Im Frühjahr zieht das TheSiMa in neue Räumlichkeiten um.

Forschungsschwerpunkte

Neuroplastizität & Schmerzforschung
Onkologie
Vaskuläre Biologie & Medizin
Medizintechnologie

Exzellent studieren

In Mannheim erwartet Sie einer der modernsten Medizinstudiengänge in Deutschland: Das Mannheimer Reformierte Curriculum für Medizin und Medizinnahe Berufe, kurz MaReCuM. 


Die kompakte Zahl von 220 Studierenden pro Jahrgang macht MaReCuM zu einem Studiengang mit exzellenter persönlicher Betreuung.


Bei MaReCuM werden klassische Fachgrenzen durchbrochen, im Mittelpunkt stehen Themen, Organe, Krankheiten.


MaReCuM bietet die Möglichkeit, schon während der Ausbildung zusätzliche Qualifizierungsschwerpunkte zu setzen.