Sie befinden sich hier

Inhalt

Medizinische Fakultät Mannheim

In der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Steven Dooley ist innerhalb des LiSyM-Verbunds eine Zellisolationseinheit entstanden, die von Kollegen an der UMM genutzt werden kann. mehr...

Mit einer neuartigen Methode hat UMM-Forscher Lucas Schirmer erstmals bestimmen können, welche Zelltypen bei Multipler Sklerose spezifisch geschädigt werden. Pressemitteilung | Videostatement

An alle Forscher der MedMa: Merck kgA hat den "Heidelberg Innovation Call" gestartet. Es winken bis zu eine Million Euro. Bewerbung bis 1. September 2019. mehr...

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Die betriebsnahe Kindertagesstätte der Medizinischen Fakultät Mannheim "MEDI-KIDS" gibt es nun zehn Jahre. mehr...

Das MIPH sucht für ein Projekt Menschen, die eine starke psychische Belastung erlebt und überwunden haben und davon (anonym) erzählen. mehr...

Beim Fakultätenpreis des Hartmannbundes benoten Studierende ihre Ausbildung. Die Medizinische Fakultät Mannheim hat es in diesem Jahr bundesweit auf einen hervorragenden vierten Platz geschafft! mehr...

Die MaReCum-Rudergruppe hat ihre erste Regatta bestritten. Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften  in Hamburg gab es in einer Kategorie sogar einen ersten Platz für die Neulinge. mehr...

Videos

PJ an der Kinderklinik
Faszination Allgemeinmedizin
Mumien im CT
Summer School RTG2099
Tag der Wissenschaft
Promotionsfeier 2017

Forschungsschwerpunkte

Medizintechnologie
Onkologie
Translationale Neurowissenschaften
Vaskuläre Biologie & Medizin

Exzellent studieren

In Mannheim erwartet Sie einer der modernsten Medizinstudiengänge in Deutschland: Das Mannheimer Reformierte Curriculum für Medizin und Medizinnahe Berufe, kurz MaReCuM. 


Die kompakte Zahl von 220 Studierenden pro Jahrgang macht MaReCuM zu einem Studiengang mit exzellenter persönlicher Betreuung.


Bei MaReCuM werden klassische Fachgrenzen durchbrochen, im Mittelpunkt stehen Themen, Organe, Krankheiten.


MaReCuM
bietet die Möglichkeit, schon während der Ausbildung zusätzliche Qualifizierungsschwerpunkte zu setzen.