Sie befinden sich hier

Inhalt

Juliana Riegel

Juliana Riegel absolviert derzeit ihr Bachelorstudium Soziologie mit Beifach Psychologie an der Universität Mannheim. Studienbegleitend arbeitet sie als examinierte Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin am Zentralinstitut für seelische Gesundheit in der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin. Während ihres Studiums konnte sie im Rahmen eines Lehrpraktikums sowie ihrer Bachelorarbeit am Lehrstuhl für Methoden der empirischen Sozialforschung bereits erste Erfahrungen in der eigenständigen Umsetzung eines empirischen Forschungsprojektes sammeln. Hierbei setzte sie sich vor allem mit quantitativen Forschungsmethoden und den Möglichkeiten von Big Data in den Sozialwissenschaften auseinander.

Seit Juni 2021 wirkt sie am MIPH als studentische Hilfskraft unterstützend beim Verbundprojekt „Kompetenznetzwerk Präventivmedizin Baden-Württemberg“ mit.

Kontextspalte