Sie befinden sich hier

Inhalt

Nicole Memmer, B.A.

Nicole Memmer studiert seit 2017 Soziologie im Master an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Während ihres Studiums arbeitete sie bei der GESIS in Mannheim, dort war sie unter anderem für die Datenaufbereitung des ALLBUS mitverantwortlich. Besonderes Interesse entwickelte sie für die soziologische Ungleichheitsforschung sowie die Methoden der empirischen Sozialforschung. In ihrem Auslandssemester 2019/2020 an der Universität Uppsala in Schweden konnte sie dies weiter vertiefen.

Seit Juli 2020 ist sie in der Abteilung „Kinder und Gesundheit“ am MIPH als studentische Hilfskraft beschäftigt und unterstützt das Team der DFG-Forschungsgruppe 2723.

Projekte

  • DFG-Forschergruppe 2723 "Understanding the institutional context of health inequalities among young people."

Kontextspalte