Sie befinden sich hier

Inhalt

Die Eröffnung des PRISMA

Was lange währt... Erstmals verfügen unsere Studierenden nun über Räumlichkeiten, in denen sie sich in angenehmer Atmosphäre aufhalten und vor allem auch freie Zeiten zwischen Vorlesungen oder Seminaren gut überbrücken können.

Blick in den neuen Aufenthaltsraum.

In den modernisierten und umgebauten Räumen des ehemaligen TheSiMa steht nun ein Fachschaftsraum, mehrere Lernräume zum Selbststudium sowie ein Aufenthaltsraum zur Verfügung, der vom Studierendenwerk Heidelberg  für die Studierenden mit Automaten für Snacks und Getränke, Sofas, einer Küchenzeile sowie einem Flachbild-TV ausgestattet wurde. Der Studierendentreff trägt den Namen PRISMA.

In feierlichem Rahmen und bei schönstem Mannheimer Sonnenschein wurde das PRISMA am Abend des  18. Mai 2018 eröffnet, mit Sekt, Häppchen und vielen lachenden Gesichtern.

Hier ein paar Eindrücke von der offiziellen Eröffnung mit feierlichem Banddurchschnitt:

Und hier noch ein paar Bilder von Lukas Zähring, der auch den fortgeschritteneren Teil der Festivitäten begleitete.

Kontextspalte