Sie befinden sich hier

Inhalt

St. Martin-Feier 2019

Ein tolles Fest mit Pferd und Reiter, einem richtigen Lagerfeuer zum Stockbrotbacken, den Männern der Freiwilligne Feuerwehr, Herr Kowalke und Herr Waldecker, mit echtem Blaulicht auf dem vorwegfahrenden Auto und nicht zu vergessen, die leckere hausgemachte Kartoffelsuppe und der hausgemachte Glühpunsch von unserer HWL Beatrix Arnold. Jutta Strohmenger hat uns mit selbstgebackenem Apfelkuchen verwöhnt und dazu gab es noch einen Martinsweckmann, gesponsert vom Förderverein.

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an Frau Eisele und ihr Pferd Finn, das unseren Heiligen St. Martin tragen durfte. Ganz herzlich möchten wir uns außerdem bei allen Eltern bedanken, die durch ihre Unterstützung und Hilfe dazu beigetragen haben, es zu einem ganz besonders eindrucksvollen, gemeinschaftlichen Erlebnis werden zu lassen.

Danken möchten wir auch den Vertretern des Elternbeirates für ihre Hilfe bei der Vorbereitung und der organisatorischen Umsetzung und em Förderverein, ohne dessen finanzielle Unterstützung ein Fest in dieser Form gar nicht möglich wäre.

Viel Spaß beim Anschauen der Fotos!

Kontextspalte