Sie befinden sich hier

Inhalt

Ausleihe und Benutzerkonto

Auf dieser Seite finden Sie gesammelt sämtliche Informationen zur Ausleihe, Rückgabe und Vormerkung von Medien sowie Hinweise zu der Verwaltung des Benutzerkontos.

Wer ist zur Ausleihe berechtigt?

Folgende Nutzergruppen sind zur Ausleihe von Medien und zur Nutzung des Literatur-Liefer-Dienstes (LLD) berechtigt:

  • Intern
    • Mitarbeiter der UMM
    • Studierende der Fakultät
    • Doktoranden (Promotionsstudierende der Fakultät und Doktoranden der UMM)
    • Gastwissenschaftler und -ärzte, die mindestens 3 Monate an der UMM beschäftigt sind
    • Praktikanten/Famulanten, die mindestens 3 Monate an der UMM beschäftigt sind
    • Emeriti der UMM
  • Extern
    • Mitarbeiter der Lehrkrankenhäuser und Lehrpraxen der Medizinischen Fakultät Mannheim
    • Studierende der Hochschule Mannheim: Studiengänge Medizintechnik, Biotechnologie, Medizinische Informatik und Biologische Chemie
    • Nutzer ohne Ausleihberechtigung

      Keine Ausleihberechtigung, aber bei Bedarf einen Bibiotheksausweis und damit eine Berechtigung zur Nutzung unserer PCs und zur eingeschränkten Nutzung des Literatur-Liefer-Dienstes (Fernleihe und Heidelberger Bibliothekssystem; Nutzung der Bücher nur in unserer Bibliothek) erhalten:

      • Projektbezogene Kooperationspartner der Fakultät und des Universitätsklinikums

      Keine Ausleihberechtigung, aber bei Bedarf einen Bibliotheksausweis zur Präsenznutzung der Bibliothek und zur Nutzung unserer PCs erhalten:

      • Gastwissenschaftler und -ärzte, die weniger als 3 Monate an der UMM beschäftigt sind
      • Praktikanten/Famulanten, die weniger als 3 Monate an der UMM beschäftigt sind
      • Sonstige im Bereich Life Sciences* Tätige (Alumni der Fakultät; Niedergelassene/Personal aus Kliniken und Praxen in Mannheim und Ludwigshafen; Schüler/Azubis/Studierende privater Ausbildungsstätten; Privatpersonen)

      * Life Sciences: Medizin, Biologie, Chemie, Pharmazie (und interdisziplinäre Bereiche)

     

    Benutzungsordnung des Bibliothekssystems der Universität Heidelberg

    Durchführungsbestimmungen der Bibliothek der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg

    Gebühreninformation

    Wie melde ich mich an?

    Füllen Sie bitte in den Räumen der Bibliothek das Anmeldeformular aus und lassen sich an der Theke den Bibliotheksausweis ausstellen.

    Eine Erklärung wie Sie ihr Passwort ändern finden Sie im weiter unten gelegenen Abschnitt: "Wie verwalte ich mein Benutzerkonto?"

    Hinweis: Zur Anmeldung bringen Sie bitte Ihren Mitarbeiterausweis, eine Immatrikulationsbescheinigung oder den Personalausweis / Reisepass mit.

    Welche Medien sind ausleihbar?

    Ausleihbar sind in der Regel Bücher, Lehrbücher (nur für Studierende unserer Fakultät), Hochschulschriften (Disserationen/Habilitationen) und CDs/DVDs. Einzelne Zeitschriftenhefte und -bände sind generell nicht entleihbar.

    Wie funktioniert die Ausleihe bzw. Bestellung?

    Nach der Suche im Online-Katalog erhalten Sie in der jeweiligen Detailanzeige Informationen zum Standort (Signatur, Zweigstelle) und zum Medienstatus (ausleihbar, entliehen bis ..., bestellbar, nicht ausleihbar) der einzelnen Exemplare. Bei Bedarf steht ein Wegweiser-Link zur Verfügung.

    Haben Sie das gewünschte Medium gefunden, bringen Sie es bitte an eine der Selbstverbuchungsstationen. Dort können Sie mit Ihrem Bibliotheksausweis und Passwort Bücher und CD-ROMs/DVDs auf Ihr Benutzerkonto verbuchen und erhalten auf Wunsch eine Quittung, welche das Rückgabedatum ("Leihfrist") und den Kurztitel des Mediums beinhaltet.

    Ist das gewünschte Medium nicht in der Hauptbibliothek verfügbar, sondern in einem Institut, einer Klinik, im Magazin, oder ist als sogenannte Dauerleihe (verlängerte Leihfrist) verliehen, bestellen Sie das Medium bitte, indem Sie dem Reiter Vormerken/Bestellen im Online-Katalog folgen. Hinweise für Nicht-Studierende finden Sie im folgenden Abschnitt "Was mache ich, wenn das Medium entliehen ist".

    Liegt eine Bestellung im frei zugänglichen Abholregal bereit, werden Sie per E-Mail benachrichtigt. Bestellungen aus dem Magazin stehen am nächsten Werktag (Mo-Fr) ohne extra E-Mail-Benachrichtigung zur Verfügung. Diese Medien können von Ihnen innerhalb von 7 Tagen nach der Benachrichtigung über eine Selbstverbuchungsstation ausgeliehen werden. Bitte informieren Sie uns, falls Sie das Medium nicht mehr benötigen.

    Hinweis: Medien aus Instituten/Kliniken und Dauerleihen sind für maximal 4 Wochen entleihbar und nicht verlängerbar.

    Was mache ich, wenn das Medium entliehen ist (Vormerkung)?

    Zum Vormerken entliehener Medien können Sie in der Detailanzeige des Online-Katalogs auf den Reiter Vormerken/Bestellen und den dortigen Link klicken. Geben Sie Benutzernummer und Passwort ein. Danach haben Sie die Möglichkeit ein spezielles Ablaufdatum (bis wann ist Ihre Vormerkung sinnvoll?) einzugeben.

    Bitte löschen Sie nicht mehr benötigte Vormerkungen aus Ihrem Benutzerkonto (Untermenü Vormerkungen, Storno Vormerkung).

    Liegt eine Vormerkung im frei zugänglichen Abholregal bereit, werden Sie per E-Mail benachrichtigt. Diese Medien können Sie innerhalb von 7 Tagen nach der Benachrichtigung ausleihen (durch Feiertage kann sich die Frist verlängern). Bitte informieren Sie uns, falls Sie das Medium nicht mehr benötigen.

    Hinweis: Falls Sie als Nicht-Studierende(r) Medien nicht vormerken bzw. bestellen können, da es noch entleihbare Exemplare in der Lehrbuchsammlung (nur für Studierende) gibt, melden Sie sich bitte im Online-Katalog über den Link Anmelden (rechts oben) an. Das System aktiviert dann die Vormerken/Bestellen-Funktion.

    Wie sind die Ausleihfristen? Wie / Wann kann ich diese verlängern?

    Die Ausleihfrist beträgt regulär 4 Wochen. Danach ist zweimal eine Verlängerung über Ihr Benutzerkonto möglich. Diese ist frühestens ab 10 Tage vor Ende der Leihfrist bis spätestens 1 Tag vor Ende der Leihfrist für jeweils 4 Wochen möglich - vorausgesetzt, die Medien sind nicht vorgemerkt. Sie erhalten i.d.R. 7 Tage vor Ablauf der jeweiligen Leihfrist eine automatische Voraberinnerung per E-Mail (durch Feiertage kann das Leihfristende auch später als in 7 Tagen sein).

    Falls Sie Medien länger als 3 Monate benötigen, können diese an der Ausleihtheke zurückgebucht und direkt erneut entliehen werden.

    Hinweis: Medien aus Instituten/Kliniken und Dauerleihen sind für maximal 4 Wochen entleihbar und nicht verlängerbar.

    Wie kann ich Medien zurückgeben?

    Zur Rückgabe der entliehenen Medien nutzen Sie bitte unsere automatische Buchrückgabestation. Standort: Foyer Haus 42, zwischen dem Bibliothekseingang und dem linken Schließfachblock.

    Hinweise zur Rückgabe befinden sich am Gerät.

    Hinweis: Für die Rückgabe benötigen Sie keinen Bibliotheksausweis.

    Welche Gebühren können anfallen?

    Die Benutzung der Bibliothek ist kostenfrei. Bei verspäteter Medienrückgabe, Ersatzbeschaffungen bei Medienverlust bzw. -beschädigung und für besondere Lieferdienste wie Fernleihe und subito fallen Gebühren an.

    Hinweis: Die Gebühren sind auch dann fällig, wenn Ihre Benutzerdaten (E-Mail-Adresse, Anschrift) nicht aktuell sind und eine Benachrichtigung deshalb nicht möglich ist.

    Wie kann ich die Gebühren begleichen?

    Die Gebühren können Sie am Kassenautomaten begleichen.
    Wenn Ihr Ausweis wegen älterer oder hoher Gebühren gesperrt ist, können Sie diesen nur nach vollständiger Bezahlung der Gebühren entsperren lassen.

    Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, Ihre Gebühren durch die Überweisung auf folgendes Konto zu begleichen:


    Empfänger: Medizinische Fakultät Mannheim
    Bank: Landesbank Baden-Württemberg
    IBAN: DE40600501010004616342
    BIC: SOLADEST600
    Verwendungszweck: Bibliothek, Benutzernummer 50...*    

    * Bitte geben Sie als Verwendungszweck immer "Bibliothek" und Ihre Benutzernummer an. Die achtstellige Benutzernummer ist auf dem Bibliotheksausweis aufgedruckt.

    Was passiert, wenn ich Medien verliere oder beschädige?

    Sollten Sie ein ausgeliehenes Medium verloren oder beschädigt haben, sind Sie laut § 11 der Benutzungsordnung verpflichtet, angemessenen Schadenersatz zu leisten.

    Hinweis: Bitte kaufen Sie das beschädigte oder verlorene Buch nicht selbst, sondern kontaktieren Sie uns.

    Wie verwalte ich mein Benutzerkonto?

    Klicken Sie im Online-Katalog oben auf den Reiter Konto, oder auf unserer Startseite auf Benutzerkonto und loggen Sie sich mit Ihrer Bibliothekskennung ein.

    Im Register Kontostand sehen Sie Ihre entliehenen Medien und angefallenen Gebühren. Hier können Sie selbständig Verlängerungen und Vormerkungsstornos vornehmen.

    Im Register Benutzerdaten können Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern.
    Cave für Studierende: Bitte verwenden Sie Ihre administrative Mailadresse (...@stud.uni-heidelberg.de) für die gesamte Dauer des Studiums.
    Unter Passwort ändern können Sie ein sechs- oder höherstelliges alphanumerisches neues Passwort festlegen.
    Befristungs-, Adress- (gegen Vorlage von Personalausweis bzw. Meldebescheinigung), oder Namensänderungen teilen Sie uns bitte umgehend mit (Kontakt).

    Hinweis für alle Nutzer, die ihr Passwort geändert haben und weder hier studieren, noch eine Fakultätskennung (MEDMA-Kennung) besitzen: für das Login an den PCs sollten Sie Ihr Passwort ebenfalls ändern, da das nicht automatisch geschieht: 1. Login mit altem Passwort, 2. Befehl Strg+Alt+Entf > Kennwort ändern. Alternativ ändern wir das Passwort für das PC-Login mit Ihnen an der Informationstheke.


    Kontextspalte