Sie befinden sich hier

Inhalt

Bücher

Eine Suche nach unseren gedruckten Büchern und lizenzierten E-Books starten Sie am besten im Online-Katalog.

Ist ein bestimmtes Buch oder eine aktuelle Auflage nicht im Bestand oder nicht lizenziert können Sie sofort über unseren Literatur-Liefer-Dienst bestellen oder einen Anschaffungsvorschlag machen.

Werden Sie thematisch nicht fündig im Online-Katalog, können Sie z.B. in LIVIVO, dem Suchportal für Lebenswissenschaften der ZB MED weitersuchen, oder z.B. bei www.buchkatalog.de (thematisches Suchen möglich).

Suche im Online-Katalog

Die Infoboxen in der rechten Spalte des Online-Katalogs (auf Smartphone unten) geben alle nötigen Hinweise, auch zur thematischen Suche.

Auf Bücher und/oder E-Books einschränken können Sie vor der Suche über die Box "Filtern nach Medientyp" (siehe Screenshot), oder nach der Suche über "Suchanfrage ändern".

Lehrbuchsammlung: Die Fachgebietsabkürzungen der Signaturen können im Online-Katalog als Filter genutzt werden (siehe Screenshot). Damit werden auch E-Books gefunden.

Zu Hochschulschriften gibt es eine eigene Seite.

Online-Katalog: Ausleihe und Volltextzugriff

Gedruckte Bücher (Lehrbuchsammlung und Monographien) können Sie nach der Suche entweder in der Bibliothek aus dem Regal nehmen und ausleihen ("Wegweiser"-Funktion vorhanden), vormerken falls entliehen, oder bestellen, falls sich der Titel in einer Klinik/-Institutsbibliothek oder einer sogenannten Dauerleihe (verlängerte Leihfrist) befindet. Siehe Ausleihe & Benutzerkonto.

Zum E-Book-Volltext gelangen Sie durch Anklicken des Links "Online available" oder in der Detailansicht über den "Volltext-Link" (siehe Screenshots), siehe auch Zugriffshinweise.

Lehrbuchsammlung

  • Ausschließlich für Studierende unserer Fakultät werden ca. 100 Titel zur vorklinischen (Fachgebiete Anatomie, Biologie, Naturwissenschaften, Physiologie) und ca. 900 Titel zur klinischen Medizin und Randgebieten in Mehrfachexemplaren (> 14.000 Medien) zur Ausleihe in der Hauptbibliothek angeboten. Im Präsenzbestand der Lehrbuchsammlung im hinteren Bereich links (s. Lageplan) steht jeweils 1 nicht ausleihbares Exemplar der Lehrbücher. Zusätzlich stehen Lehrbücher in der Regel mit 1 Exemplar im Monographienbestand zur Verfügung.

  • Standort: vordere linke Seite mit blauen Regalnummern 1 – 8 und blauen Signaturschildern auf den Buchrücken. Zusätzliche rote Aufkleber auf dem Buchrücken weisen auf eine Beilage in den Medienschränken hinter dem Rondell (CD-ROM/DVD, gleiche Signatur) oder im Buch hin.

  • Die Signaturen kennzeichnen den Standort und bestehen aus der Fachgebietsabkürzung und zusätzlichen Zeichen für Buch, Auflage und Exemplar. Orth 54/2:c bedeutet: Fachgebiet Orthopädie, fortlaufende Nummer für das Buch, 2. Auflage, Exemplar c. Häufig stehen die akuelle und die Vorauflage zur Verfügung.

  • Sind parallel zu den Printausgaben E-Books lizenziert, können Sie mit Ihrem Smartphone über die QR-Codes an den Regalen der Lehrbuchsammlung darauf zugreifen.

 

Monographien

  • In der Hauptbibliothek und den Insitituts- und Klinikbibliotheken stehen ca. 11.000 Monografien aus allen Gebieten der Medizin und ihren Randgebieten zur Ausleihe bereit. Die Bestände in Instituts- und Klinikbibliotheken sind teilweise bestellbar. Falls Bücher nicht entleihbar sind , z.B. Loseblattwerke und bestimmte Nachschlagewerke, ist das sowohl auf dem Buchrücken als auch im Online-Katalog gekennzeichnet.

  • Standort: vordere linke Seite mit roten Regalnummern 9 – 14 und roten Signaturschildern auf den Buchrücken. Zusätzliche rote Aufkleber auf dem Buchrücken weisen auf eine Beilage in den Medienschränken (CD-ROM/DVD, gleiche Signatur) oder im Buch hin.

  • Die Medien sind nach Sachgruppen (mit Links zum Online-Katalog) geordnet.

  • Die Signaturen kennzeichnen den Standort und bestehen aus der Sachgruppenabkürzung und den ersten 4 Buchstaben des Autors bzw. des Titels (falls es nur Herausgeber gibt), zum Beispiel G 5g Meie. Die Abkürzungen der Sachgruppen bestehen i.d.R. aus 3 Zeichen, zum Beispiel G 5g: G steht für Innere Medizin, 5 für Hämatologie, g für Blutgerinnung Diagnostik.

 

E-Books

  • E-Books im Online-Katalog

    Unsere im Online-Katalog verzeichneten E-Books (mit Links zum Volltext) verteilen sich auf folgende Verlage bzw. Verlagspakete, deren wichtigsten Merkmale in der folgenden Liste dargestellt sind. Die Links gehen zur jeweiligen Titelübersicht via Datenbankinformationssystem (DBIS) Heidelberg (außer bei Karger und Elsevier Health Science).

    Zu Springer und Karger siehe auch "Fernzugriff" via ZB MED.

    Springer
    Medizin deutsch, Medizin englisch (nur bis 2008), Medizin englisch 2020 ff. und Naturwissenschaften deutsch
    (gesamt > 9000 Titel ab 2005)

    • teils kapitelweise online lesbar (HTML)
    • mit Suchfunktion (auch Kapitel als Treffer)
    • Inhalte können vollständig oder kapitelweise als PDF heruntergeladen werden.

    Thieme E-Book Library
    (ca. 35 Titel, deutschsprachig)

    • PDFs können kapitelweise heruntergeladen werden.
    • Um von außerhalb des Fakultätsnetzes auf die E-Books zugreifen zu können benötigt man einen sogenannten Heimzugang (kostenlose Registrierung im Fakultätsnetz), der weitere Funktionen wie gespeicherte Hervorhebungen und Notizen ermöglicht.

    Siehe auch den Reiter zu Thieme via medici.

    Elsevier (Urban & Fischer)
    (ca. 600 Titel, deutsch- und englischsprachig)
    1.    Elsevier elibrary (ca. 20 Lehrbücher deutsch)
    2.    Elsevier Health Science (direkter Link, deutsch- und englischsprachig)
    3.    123Library

    1. online lesbar mit Flash oder EPUB; Lesezeichen-, Kopier- und Notizfunktion nach kostenloser Registrierung; offline lesbar via "Bücherregal" nur mit der PC-Software iPublishCentral Reader.
      Pro Browsersession kann maximal 5% des Buchumfangs ausgedruckt werden. Pro Druckauftrag kann nur eine Seite oder Doppelseite gedruckt werden.
    2. kapitelweise online lesbar (HTML) und downloadbar als PDF, mit Suchfunktion
    3. Vier Titel über 123Library als Einzellizenz online lesbar (max. 1 Person kann parallel zugreifen); mit Suchfunktion; Lesezeichen-, Markierungs- und Notizfunktion nach kostenloser Registrierung; Abmeldung über "Exit"; Druckfunktion ist begrenzt auf eine bestimmte Seitenanzahl (wird angezeigt)

    O'Reilly
    (ca. 45.000 Titel, englischsprachig, vorwiegend IT und Wirtschaft)

    • Zugriff via Uni-ID
    • wenige Titel im Bereich (Topic) "Medical Science"
    • online lesbar, keine Druckfunktion

    Karger E-Book-Collection
    (579 Titel, 1997-2013, englischsprachig)

    • PDFs können kapitelweise heruntergeladen werden
    • Zugriff auf "Active subscription"-Titel

    Hogrefe eLibrary
    (ca. 60 Titel, deutschsprachig, vorwiegend aus der Psychologie)

    • online lesbar mit Suchfunktion
    • Druck und PDF-Download nach kostenloser Registrierung

    Herdt Campus
    (ca. 670 Titel; IT-Wissen für Forschung & Lehre)

    • PDF-Download aller Lernunterlagen
    • Begleitende Materialien wie z.B. Arbeitsblätter, Übungsdateien etc. ebenfalls als Download verfügbar
    • mit Suchfunktionen (Im Katalog nach Themen oder auch Suche nach Titel, Autor, Kategorien)

     

     

  • "Fernzugriff" via ZB MED

    Unabhängig vom Online-Katalog bietet die ZB MED E-Books für registrierte Nutzer:innen per "Fernzugriff" an.

    Zu den E-Book-Paketen gehört u.a. das via LIVIVO zugängliche "ProQuest EbookCentral" mit rund 6000 E-Books verschiedener Verlage aus dem Medizinbereich, davon rund 1500 deutschsprachige. Die darin enthaltenen rund 2000 englischsprachigen Bücher des Springer-Verlags ergänzen unsere Springer-Pakete (bis 2008 und ab 2020, siehe E-Books im Online-Katalog). Zudem gibt es rund 200 englischsprachige E-Books von McGraw-Hill und rund 850 englischsprachige E-Books von Karger mit Erscheinungsjahr 1997-2020 (Ergänzung zum Paket im Online-Katalog).

    In LIVIVO können Sie auf den gewünschten Titel über "Volltext online" > "Zugriff für angemeldete ZB MED Nutzerinnen und Nutzer" > Login zu den Konditionen des Verlages bzw. der Plattform zugreifen (i.d.R. PDF kapitelweise herunterladen und online lesen).

    Für das Login benötigen Sie einen virtuellen Benutzungsausweis - dafür müssen Sie einen Antrag ausfüllen und diesen zusammen mit einer/m beidseitigen Kopie/Scan/Foto des Personalausweises an die ZB MED weiterleiten.

    Alle Infos finden Sie unter https://www.zbmed.de/recherchieren/e-books-und-e-journals/fernzugriff/.

  • E-Books über Thieme via medici

    Von vorläufig 10/2021 bis 12/2022 sind über 100 E-Books über die via medici-Lizenz für Lehrende und Studierende verfügbar.

  • Karger Fast Facts

    Fast Facts ist eine medizinische Handbuchreihe des Karger-Verlages mit ca. 130 vorwiegend englischsprachigen E-Book-Titeln aus verschiedenen Bereichen der Medizin.

    Der Zugriff ist im Fakultätsnetz bzw. für Fakultätsangehörige über https://www.umm.uni-heidelberg.de/ezproxy/index.php?url=https%3A%2F%2Fwww.karger.com%2Ffastfacts möglich.

    Hinweis: Um die PDF/EPUB/KINDLE-Buttons zu sehen, klicken Sie bitte auf den TABLE OF CONTENTS-Reiter, siehe Screenshot.

  • NLM Bookshelf

    Das NLM Bookshelf bietet Volltextzugriff auf rund 9000 biomedizinische englischsprachige E-Books. Dabei handelt es sich ausschließlich um sogenannte "graue Literatur", das sind Veröffentlichungen von v.a. akademischen Institutionen und nicht von kommerziellen Verlagen.

    Auf der "Browse Titles"-Seite gibt es eine Übersicht der "Publishers", siehe Screenshot.

    Neben HTML und PDF gibt es auch die Ansicht im PubReader-Format und eine Druckansicht.

  • Directory of Open Access Books (DOAB)

    Das Directory of Open Access Books (DOAB) ist eine Datenbank für die Suche nach peer-reviewten Open Access-Büchern mit Link zum Volltext auf der jeweiligen Verlagsseite.

    Nach der Suche (freie Suche oder Advanced) können Sie rechts u.a. nach Subject (es werden ein oder mehrere zugewiesen), Verlag, Sprache und Erscheinungsjahr filtern, siehe Screenshot Subject.

    Sie können rechts auch nach Subjects oder Verlagen suchen bzw. browsen, siehe Screenshot.

    Eine Testsuche mit einigen englischsprachigen Begriffen aus dem Gesundheitsbereich ergibt rund 9000 vorrangig englischsprachige Treffer.

  • Harrison's Principles of Internal Medicine

    Zugang: Harrison’s Internal Medicine

    20. Auflage von 2018, fortlaufende Updates bis September 2021

    Neben dem Zugriff auf den online lesbaren Volltext (Suche innerhalb des Buches, Anpassung an Mobilgeräte, PDFs kapitelweise downloadbar, Vorlesemodus mit Highlighting options) stehen besondere Features zur Verfügung, u.a.:

    • Meldungen zu Updates eines Kapitels ("Supplementary Content"-Reiter)
    • Atlases (Bildmaterial in 16 Kapiteln, Part 23)
    • Videos (in den Kapiteln)
    • 17 Clinical-Procedure-Video-Tutorials (Part 24)
    • Review Questions (Quiz): eine selbst gewählte Anzahl an Fragen als Zufallsauswahl oder je Fachgebiet starten, die richtigen Antworten können bereits nach jeder Frage angezeigt werden.
    • Visual Cases: rund 70 Fälle mit jeweils zwei Abbildungen und zusätzlichen Infos: Eingabe bei "What is Image A/B?" und Anzeige der Antworten
    • Podcast mit Fallbesprechungen (Podclass).

    Hinweise:

    Der Zugriff ist innerhalb des Fakultätsnetzes möglich, außerhalb dieses Netzes sind Angehörige der Fakultät zugriffsberechtigt (siehe Zugriffsmöglichkeiten E-Medien).

    Für einige Features ist das Anlegen eines kostenfreien MyAccess-Profils notwendig:

    • Review Questions erstellen und Fälle beantworten
    • Speichern von Kapiteln, Fällen, Review questions, Videos, Bildern und Tabellen in Ihrem Dashboard
    • Zuletzt angesehene Inhalte anzeigen 
    • Bilder direkt in PowerPoint herunterladen

    Hier einige Screenshots zu den genannten Merkmalen:

Katalog-Apps: Suche und Konto (NEU)

Mit unseren Katalog-Apps für Android und iOS können Sie:

  • in unserem Katalog suchen und Bücher/Medien vormerken/bestellen
  • ausgeliehene Bücher/Medien anzeigen lassen und ggf. verlängern (Konto)
  • sich über ablaufende Bücher/Medien benachrichtigen lassen

Hinweise: Die Wegweiser-Funktion wird nicht unterstützt. Lehrbuch- und Medientypfilter sind nicht wie im Online-Katalog durch Klick auswählbar. Sie können auch Konten anderer Bibliotheken, z.B. der Stadtbibliothek Mannheim, in den Apps einbinden.

  • Android

    Suchen Sie in Google Play nach web opac (siehe auch Link) und wählen Sie nach der Installation unsere Bibliothek aus einer Liste aus (… > Mannheim > "Medizinische Fakultät der Universität Heidelberg"). Loggen Sie sich anschließend mit Benutzernummer und Passwort ein.

    In den Einstellungen können Sie den Startbildschirm einrichten und die Benachrichtigung über ablaufende Medien (x Tage vorher, mit/ohne Wiederholung).

    Nach einer Suche steht in der Trefferliste ein grüner Punkt für ausleihbar/bestellbar (bei Hochschulschriften Link "Vorbestellen" ggf. via drei Punkte oben rechts in der Detailanzeige), ein orangener Punkt für entliehen (Link "Vorbestellen" ggf. via drei Punkte oben rechts in der Detailanzeige). Online-Medien sind durch ein entsprechendes Icon gekennzeichnet.

  • iOS

    Suchen Sie im App Store nach mobilopac (siehe auch Link). Loggen Sie sich nach der Installation mit Benutzernummer und Passwort ein und wählen Sie unsere Bibliothek aus einer Liste aus ("Mannheim: Medizinsche Fakultät der Universität Heidelberg").

    In den Einstellungen von iOS > mobilOPAC können Sie ERINNERUNGEN über ablaufende Medien einrichten (x Tage vorher) und Einträge in den KALENDER aktivieren.

    Nach einer Suche steht in der Trefferliste ein grüner Punkt für ausleihbar/bestellbar (bei Büchern Exemplaranzeige in einem eigenen Tab, bei Hochschulschriften Link "Vorbestellen" in der Detailanzeige), ein gelber Punkt für entliehen (Link "Vorbestellen" in der Detailanzeige). Online-Medien sind durch ein entsprechendes Icon gekennzeichnet.

    Hinweise: Bei Bestellungen von Hochschulschriften (nicht frei zugänglich) werden keine Abholinformationen angezeigt - Sie finden die Bestellung aber i.d.R. am nächsten Vormittag im Abholregal zur Ausleihe. Nutzen Sie bitte die Aktualisieren-Funktion im Konto.

     

Kontextspalte