Sie befinden sich hier

Inhalt

Abbildungen unter Creative Commons-Lizenzen

Open-i

Eine Sammlung speziell biomedizinischer Abbildungen unter teilweise CC-Lizenzen (wie darf die Abbildung von anderen genutzt werden? siehe unten) steht mit der Open-i  Open Access Biomedical Image Search Engine zur Verfügung. Hierbei handelt es sich um eine Datenbank der U.S. National Library of Medicine (NLM) mit rund 4 Millionen Abbildungen aus Open-Access-Aufsätzen in PubMed Central. Ergänzt wird die Datenbank durch weitere kleinere Biomedical Image Collections. Alle Quellen sind in den FAQ aufgelistet. Updates erfolgen mehrmals jährlich.

Bei vorhandener CC-Lizenz ist die License unterhalb des Bildes verlinkt, siehe Screenshot.

Falls kein Lizenzhinweis vorhanden ist, fragen Sie bitte direkt bei der publizierenden Zeitschrift nach.

Creative Commons Lizenzen

Creative Commons Lizenzen (CC-Lizenzen) sind von der in den USA gegründeten, gemeinnützigen Organisation Creative Commons veröffentlichte Standard-Lizenzen, die nicht auf einen bestimmten Medientyp beschränkt sind und es einem Urheber ermöglichen, bei der Veröffentlichung seines Werkes  transparent und juristisch gesichert festzulegen, welche Formen der Nutzung  durch andere eingeräumt werden.

Die insgesamt 6 CC-Lizenzen unterscheiden sich darin, ob ein genutztes Werk unter gleicher Lizenz veröffentlicht werden muss und ob Bearbeitungen und / oder kommerzielle Nutzung mit in die Freigabe eingeschlossen sind. Den größten Spielraum bietet dabei die CC-BY-Lizenz (siehe Screenshot), die - korrektes Zitieren vorausgesetzt - keine weiteren Nutzungseinschränkungen auferlegt. Detailinformationen und FAQ sind u.a. bei Creative Commons Deutschland zu finden.

Kontextspalte